Niederländische Ikonen “ essen und Trinken“

Wo isst der Niederländer echtes holländisches Essen?

Das isst der Niederländer daheim bei Muttern: draadjesvlees- eine Art geschmorter Rinderbraten. Man findet dieses Gericht kaum auf einer Speisekarte in einem Restaurant. Es gibt z.B.  nur 4 davon  in Amsterdam. Typisch holländisch sind auch der Hering, poffertjes ( eine Süsspeise aus Hefeteig in Pfannkuchenform, frittiert) Jenever ( ein Getreideschnaps), drop ( saure Lakritze ), Stroopwafel ( Syrupwaffel ) indonesisches Essen. Man sollte all dies mindestens einmal im Leben probiert haben…

Bitterballen ( frittiertes Hackfleisch) und Kroketten darf man aber auch nicht vergessen!

Oder die Fritten, patat oder Vlaamse Friet genannt in den Niederlanden. Um all dies wegzuspülen, drinken wir Jenever, Likeure oder Bier. In den Niederlanden kann man lokal ziemlich viel von diesem Gerstennass prüfen.

Indonesische rijsttafel

Auch das ist wirklich etwas typisch Niederländisches. 20 verschiedene Gerichte auf einmal stehen vor einem auf dem Tisch. Dazu gibt es auch noch Satehstöckchen mit Erdnussbuttersosse, oder  etwas Ähnliches.. In Den Haag findet man die besten Restaurants für diese Gerichte. Für den wahren Liebhaber gibt es dazu noch Schokolade und Pralinen.

Für all diese Leckerneien hat touristguideholland.nl Adressen. Wir können für sie Probeessen organisieren oder indonesisches Essen bestellen.

Holland schmecken Sie, indem Sie holländisches Essen essen!

Haben wir Sie überzeugen können?
Treffen Sie dann eine Verabredung mit TouristGuideHolland.nl.
Buchen Sie bei Tourist Guide Holland eine Tour zum Thema  ein Rundgang mit Guide .
Auskunfte uber die Kosten und Bedingungen? Bitte benutzen Sie der Kosten Button.  Eintritskarten, Fahrrad Miete, Transport nicht mit einbegriffen.
Mehr zu diesem Thema? Vereinbaren Sie einen Termin mit Tourist Guide Holland
Benutzen Sie dazu der Contact Button

Auskunfte / Buchungen

Wollen Sie Auskunfte? Wollen Sie ein Guide oder Tour buchen? Bitte nehmen Sie “contact” auf

Menü